Das Jenaer Biotech-Unternehmen JeNaCell GmbH wird mit dem Thüringer For-schungspreis der Kategorie „Transfer“ ausgezeichnet. Damit wird die Entwicklung eines innovativen Produktionsverfahrens zur Herstellung eines hochleistungsfähigen High-Tech-Biomaterials gewürdigt.

Jena, 11.02.2013 Um der ständig steigenden Nachfrage nach neuartigen Biomaterialien gerecht zu werden, sind leistungsfähige Produktionstechnologien erforderlich. Dieser Heraus-forderung haben sich die beiden Gründerinnen Dr. Dana Kralisch und Dr. Nadine Heßler gestellt. Ihnen ist es gelungen, ein effizientes Produktionsverfahren zur Gewinnung eines hochleistungsfähigen Biomaterials mit natürlichen Nanostrukturen zu entwickeln, mit dem u.a. innovative Medizin- und Kosmetikprodukte hergestellt werden können. Die außergewöhnlichen Materialeigenschaften dieses High-Tech Materials eröffnen ein breites Anwendungsspektrum. So eignet sich das Biomaterial nicht nur hervorragend zur Behandlung von schwer heilenden Wunden, sondern ermöglicht auch für Produkte im Wellness- und im technischen Bereich vielversprechende Einsatzmöglichkeiten. Mit der Entwicklung dieser Plattformtechnologie ist es in Zukunft möglich, dieses faszinierende Biomaterial in großen Mengen und hoher Qualität am Markt anzubieten. Mit dem jährlich vom Thüringer Ministerium für Wissenschaft, Bildung und Kultur vergebenen Preis werden nicht nur die langjährigen Forschungs- und Entwicklungsarbeiten der beiden Wissenschaftlerinnen an der Friedrich-Schiller-Universität gewürdigt, sondern auch die Überführung ihrer Entwicklungsergebnisse in die Anwendung am Markt. Das Team der JeNaCell GmbH freut sich daher außerordentlich über den Preis in der Kategorie „Transfer“. „Diese Auszeichnung spornt uns zusätzlich an, unsere Geschäftsidee, die als Ausgrün-dungsprojekt aus der Friedrich-Schiller-Universität gestartet ist, weiter voran zu treiben“, sind sich Dr. Nadine Heßler, Geschäftsführerin der JeNaCell GmbH und Dr. Dana Kralisch einig.

JeNaCell steht für innovative Biomaterialien

JenaCell verfügt über eine weltweit einzigartige Technologie zur kontinuierlichen Gewinnung eines hochleistungsfähigen Biomaterials mit natürlich feinen Strukturen. Profitieren Sie von den außergewöhnlichen Materialeigenschaften:

  • Biotechnologische Gewinnung
  • Reine Cellulose
  • Reißfestes flächiges Material
  • Temperaturbeständig bis 350°C
  • Sehr hohes Flüssigkeitsaufnahme- und Rückhaltevermögen
  • Biokompatibilität
  • Hervorragende Hydrobalance
  • Hautfreundliche, weiche Oberfläche
  • Große Flexibilität
  • Materialeigenschaften und Form während Biosynthese steuerbar

Neugierig 

Sie interessieren sich für JeNaCell, für unsere hochwertigen Produkte oder die spannenden und attraktiven Möglichkeiten als Partner oder Fachanwender unsere Produkte anbieten zu können?

 

Dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht. Wir werden uns umgehend um Sie und Ihr Anliegen kümmern. 

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Mail Telefonisch Persönlich  

 

jenacell ... all rights reserved