08.03.2019 Wir wollen Ihnen die Gesichter von JeNaCell und epi nouvelle+ naturelle vorstellen. Heute Hjalmar Teufel.

JeNaCell: Herr Teufel, wie lange arbeiten Sie schon bei JeNaCell?

Hjalmar Teufel: Ich bin Mitte 2018 aus familiären Gründen nach Jena gezogen und bin ganz zufällig auf JeNaCell gestoßen. Ich habe dann als Praktikant angefangen. Die Zusammenarbeit mit dem Team und die abwechslungsreiche Arbeit hat mir von Anfang an viel Spaß gemacht. Seit Februar bin ich fester Bestandteil von JeNaCell

JeNaCell: Und was machen Sie jetzt genau?

Hjalmar Teufel: Ich bin jetzt Teil des Marketingteams. Dieses Team betreut die Homepages und Social Media Channel für epi nouvelle+. Des Weiteren organisieren wir sämtliche Auftritte auf Messen, Workshops und Tagungen. Es ist mir immer wieder eine große Freude, direkt mit unseren Kunden ins Gespräch zu kommen, oder bei Livebehandlungen als Proband auszuhelfen. So können wir uns auch selbst epi nouvelle+ auf der eigenen Haut erleben. Aber dank epi nouvelle+ naturelle bleiben wir immer cool und entspannt. Auch die Zusammenarbeit mit unseren Partnern rund um den Globus ist jeden Tag spannend und erfolgreich.

JeNaCell: Wie sind Sie auf JeNaCell als Arbeitgeber
gekommen?

Hjalmar Teufel: Ich wollte Teil eines agilen und innovativen Unternehmens sein.
In einem jungen Unternehmen bekommt man noch die Chance selbst zu gestalten und nicht nur zu verwalten. Es ist ein schönes Gefühl zu sehen, wie wir stetig besser und erfolgreicher werden. Und es macht Freude mit einem so hochwertigen Produkt wie epi nouvelle+ zu arbeiten.

JeNaCell: Was erhoffen Sie sich vom nächsten Jahr mit JeNaCell?

Hjalmar Teufel: Das Jahr 2019 wird sehr spannend. Das JeNaCell-Team wird im kommenden Jahr kräftig wachsen und es wird viele Neuerungen rund um JeNaCell und epi nouvelle+ geben. Viele neue Partner werden uns im kommenden Jahr auf unserem Weg begleiten.

Vielen Dank für das Gespräch, Herr Teufel!

logo epicite

JeNaCell stands for innovative biomaterials

The production is based on a unique technology for continuous production of high-performance fine-structured biomaterials. Benefit from the exceptional material properties:

  • biotechnological production process
  • pure cellulose
  • mechanical stability
  • thermal stability up to 350°C
  • liquid absorption and retention capacity
  • biocompatibility
  • moisture content control
  • skin-friendly and soft interface
  • flexibility
  • material properties and form can be controlled during biosynthesis

Interest

Are you interested in JeNaCell to offer our products as a partner or a specialist for our high-quality products or the exciting and attractive possibilities?

 

We are looking forward to hearing from you. We will take care of you and your request immediately.

This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
Mail Phone Personal  

 

 

jenacell ... all rights reserved